Der Possibilist

Über Glück und China

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Possibilist redet mit Simone Harre, die seit 10 Jahren Menschen interviewt und sie fragt, was sie glücklich macht. Und wir fragen uns, wenn es 40'000 Bücher über Glück auf Amazon gibt, sind wir denn so unglücklich?

Simone ist Schriftstellerin und Glücksforscherin. Sie interviewt und portraitiert Menschen in Deutschland und China und erkundet die Innenräume hinsichtlich des Glücks. Ein neues Ziel bzw. Land wartet nun auf ihre Entdeckungen.

Wir reden über China. Die Bilder, die wir im Westen über China haben und warum sich Simone in China freier fühlt als in Deutschland. Sie erzählt von ihren Begegnungen mit Menschen, fern ab der Vorurteile, und was sie mit Händen und Füssen redend erlebt, erfahren und entdeckt hat. Sie erzählt von den Familien-Gefügen und Lebensweisen.

Simone lüftet das Geheimnis der "Glücksmatrix" und warum es Konflikt braucht, um Hirn und Seele in Harmonie zu bringen und damit zum Glück finden.

Es erschienen zahlreiche Bücher. Zuletzt „China, wer bist du?“, eine Auswahl von 50 Textporträts, welche uns die Menschen in China hinter der Kulisse der Vorurteile näher bringen sollen, ausgezeichnet durch die Stiftung Buchkunst mit der Silbermedaille für schönstes Buch Deutschlands 2020.

Zum Schluss gibt Simone noch Einblick, was sie sich für Möglichkeiten für sich persönlich und für die Welt wünscht!

Mehr über Simone:

https://www.linkedin.com/in/simone-harre-0834a786/

https://simoneharre.com/

https://simoneharre-glückshelden.de/

Bücher von Simone:

https://www.orellfuessli.ch/shop/home/mehr-von-suche/ANY/sp/simone_harre.html?mehrVon=Simone%20Harre


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.