Der Possibilist

Die Unternehmenskultur als Nährboden für Wirtschaftskriminalität und Cyber-Angriffe

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Possibilist redet mit Sonja Stirnimann, Expertin für Wirtschaftskriminalität über die Möglichkeiten in einem Bereich, der sich eng anhört. Jedoch aus der Perspektive von Sonja auch wieder eine Vielfalt an Möglichkeiten birgt: Cyber Security.

Schon seit 1992 jagt Sonja Wirtschaftskriminelle und sieht sich als Realistin, die gerne Risiken eingeht, sich aber ungern Gefahren aussetzt.

Als Unternehmerin, mehrfache Verwaltungsrätin und Autorin macht sie sich stark, dass Cyber Kriminalität unter dem Aspekt "Faktor Mensch" betrachtet wird. Cyber Kriminalität soll in Unternehmen nicht als technisches Thema, sondern Führungsthema verstanden und dementsprechend behandelt und gehandhabt werden.

Sonja verrät, wer die tatsächlichen Täter von Cyber-Angriffen sind und du wirst überrascht sein, wer diese mehrheitlich begeht.

Wir erfahren etwas über ihre Trainings in Unternehmen mit dem klingenden Namen "Thinking like a fraudster" und dem Impact von "Social Engineering" in Organisationen.

Wir reden darüber, was von unseren stets generierten Daten im Unternehmen schützenswert ist und wie die Arbeit an der Unternehmenskultur in Verwaltungsräten besprochen wird und wer geeignet ist, Einsitz in einen Verwaltungsrat zu nehmen.

Sonja erzählt vom Fraud Dreieck, das zusammenspielt, damit eine Tat überhaupt begangen wird. Die beste Prävention meint sie ist die Sensibilisierung, wie ein Wirtschaftsverbrechen in der eigenen Organisation begangen werden könnte. Die Frage ist nicht ob, sondern wann.

Hauptsächlich fehlt das Adaptieren können auf neue Risiken, was die grösste Sicherheitslücke in Unternehmen darstellt.

Und natürlich verrät sie, welche persönlichen Möglichkeiten sie gerne nutzen würde und was sie an Möglichkeiten der Welt wünscht.

Mehr über Sonja:

https://www.linkedin.com/in/sonjastirnimann/

https://www.structuul.com/

Ihr Buch

"Der Mensch als Risikofaktor bei Wirtschaftskriminalität: Handlungsfähig bei Non-Compliance und Cyberkriminalität":

https://amzn.to/38zIuxH


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.